Hot

Unglaublich: Hacker machen Casinos zu Gelddruckmaschinen!

Online-Casinos durch legal Trick in die Mangel genommen und jeder kann es kopieren.

Die Glücksspieler, Zocker, Merkur-Gänger und Tipico-Stubenfreunde unter Euch kennen sicher die Mythen und Geschichten von dem “Freund eines Freundes”, der einen Trick im Eck-Casino gefunden hat und damit an einem Tag an 5 Kästen 4.000€ bei Merkur gewonnen hat. Abgesehen von Manipulationen bei Sportwetten waren und blieben es leider oftmals nur Mythen, denn diesen einen richtig Trick, der dann sogar wieder und wieder klappt, den gab es leider dann irgendwie doch nie. 

Quelle: rp-online

Dann wiederum gibt es Menschen, die sich illegale “Tricks” zu Nutze machen und im Grunde nur die anderen Spieler betrügen. Sie ziehen dann am Ende doch leider oft den Kürzeren und die Polizei mischt fröhlich mit. So geschehen erst im September 2018 in Hilden (siehe rp-online.de).

So und jetzt kommt das, was keiner mehr für möglich gehalten hatte. Ein Kollege aus der Reaktion (Martin) spaziert Anfang November mit einem fetten Grinsen im Gesicht ins Büro (und das an einem Montag) und berichtet, dass er im Internet bei einem Online-Casino einen Trick gefunden hat und damit einen großen Gewinn erzielen konnte. 

“Okay, die üblichen Märchen” dachte natürlich jeder, aber Martin hatte sogar Screenshots gemacht und konnte die Auszahlung von 1.451€ belegen. Wie konnte das sein? Gibt es vielleicht im Netz andere Lücken und Umwege? Woher hatte gerade Martin, der technisch eine Niete ist, diesen Trick und kann das wirklich jeder einfach so vom Handy nachmachen?

Wir haben uns natürlich sofort für Euch (und ein wenig auch für uns selber) auf den Weg gemacht und weiter nachgeforscht.

Und so soll es gelaufen sein: Ein Hacker teilt legale Tricks bei Online-Casinos per WhatsApp. “Er” oder “sie” sind eine anonyme Gruppe und arbeiten an der Umverteilung des Vermögens. Die Casinos sind da anscheinend genau die richtige Zielgruppe. Haben sie einen Trick gefunden, teilen sie diesen an ihre Whatsapp-Kontakte damit so schnell wie möglich so viele wie möglich den Trick selber ausnutzen können und das Casino kann nichts machen.

Natürlich glauben wir nur das, was wir selber gesehen haben, also suchen wir die Nummer bei Martin auf dem Handy und schreiben diesen Mann der sich ‘Shadow’ nennt erneut an. Er schickt uns sofort einen neuen Trick (der alte von Martin wurde wohl bereits behoben) und wir fingen an: Konto erstellen, Email bestätigen, Einzahlung i.H.v. 40€ per Paypal und los ging es.

Abgesehen davon dass es echt Spaß gemacht hat, passierte erst einmal nichts. Wenigstens konnte man per Paypal einzahlen und brauchte keine Paysafekarte kaufen. Der Whatsapp-Kontakt, der sich selber “Shadow” nennt, sagt uns dass wir eine bestimmte Abfolge abwarten sollten und dann könnten wir uns den Einsatz, auf welchem wir die Freispiele auslösen wollen, völlig frei auswählen. Also warteten wir, gewannen sogar schon mal 200€ einfach in den normalen Freispiele, aber dann kam wirklich das Bild. Wir erhöhten den Einsatz und dann …

Wie jeder ganz einfach vom Handy mitmachen kann:

Schritt 1: Schreiben Sie eine kurze Nachricht per WhatsApp mit dem Codewort “ShadowCasino” an  +44 7826 476 220

Schritt 2: Shadow meldet sich und wird Ihnen anschließend eine genaue Anleitung schicken. Bitte EXAKT an die Anleitung halten.

Schritt 3: Folgen Sie den Anweisungen von Shadow und planen Sie mindestens 30-50€ ein. Erst mit diesem Betrag kann man den Trick und die Gewinne auslösen.

"Unglaublich aber es klappt! 500€ direkt nach 10min sind so krass!"
"Ich wollte es erst nicht glauben, da konnte ja nicht sein, aber am Ende habe ich satte 1,120€ mit 5€ gewonnen."
"Eigentlich würde ich so etwas niemals mitmachen, aber dieses Mal habe ich es einfach mal getestet. Was sind schon 50€ dachte ich, aber das hat mir echt meinen Tag versüßt. Der nächste Urlaub kann kommen und das Casino lädt ein! :-)"
0
... haben schon mitgemacht!